· 

OHRANGE - die Liebe leben & das Leben lieben - authentische Musik von Dahoam

Diese zwei feschen Burschen hier auf dem schwarz - weiß Foto bereichern unsere Heimat um eine

sympathische Band namens: OHRANGE.

 

Ohrange - das steht für selbst geschriebene Werke mit ganz viel Persönlichkeit, Leidenschaft, sowie Liebe zum Detail in den Texten & Melodien. Ich bin schon seit Jahren ein kleiner Fan, war schon bei mehreren live Auftritten mit dabei & kann wirklich nur sagen: Hut ab - diese Musik von Dahoam, in bayrischer Mundart ist einfach nur weiter zu empfehlen. Basti (links) & Manu (rechts) bringen - egal wo sie performen - Gänsehaut-Atmosphäre, sowie gute Laune & Raum zum ins-Nachdenken-kommen - auf die Bühne.  Authentische Songtexte die ins Ohr gehen & im Gedächtnis bleiben, bayrischer Charme & ein wahnsinnig guter & abwechslungsreicher Sound bei dem für jeden Zuhörer was passendes dabei ist - das beschreibt meine bisherigen Erfahrungen mit Ohrange ziemlich gut. Grund genug euch das nicht weiter vorzuenthalten & Ohrange näher vorzustellen.  Ich gfrei mich wahnsinnig dass ich ein kleines Interview mit dem Manu machen durfte - Merci an dieser Stelle nochmal! Und der Manu (im Bild rechts) plaudert jetzt mal für euch aus dem Nähkästchen. 

 

 

Ohrange - was & wer steckt dahinter?

Die Band entstand 2009. Der Name ist ein Wortspiel: Ohr + range . Eben nicht die orange, sondern die Ohrange. Entstanden ist der Name als der Manu damals im Bus saß, mit dem Kopfhörer Musik hörte und nebenbei eine Orange schälte. Manu liebt Musik, Manu liebt Orangen: so kam die Idee für OHRANGE. Ich finde das immer total interessant wie Künstler ihren Namen für sich finden - da präsentieren sich immer echt kreative, lustige & spannende Geschichten. Jetzt bin ich aber neugierig: Manu, wer & was steckt denn nun alles hinter der Liebe für Musik & orangene Südfrüchte? 

 

"In erster Linie besteht OHRANGE aus Basti & mir. 

Natürlich gibt es hinter den Kulissen auch noch Menschen, die für uns wichtig sind und einen großen Teil zu OHRANGE beitragen. Da wäre auf jeden Fall "Hubi" Hofmann, unser Bro & Produzent, in dessen Studio wir immer aufnehmen. Er begleitet uns auch schon seit der ersten Platte, ist mit uns gewachsen und dient uns auch als Ansprechpartner für Fragen jeglicher Art. Hubi ist ein Fachmann wenn's um Musik geht. Und auch menschlich einfach ein top Kerl. Unsere Partnerinnen, Freunde & Family zählen natürlich auch zu den wichtigen Menschen hinter den Kulissen, ganz klar. Mir ist es jedenfalls wirklich wichtig, diese Kontakte zu pflegen und trotz manch stressiger Phase zu zeigen, dass die Freundschaft wirklich eine Freundschaft und nicht nur eine nette Bekanntschaft ist. Und ich schätze es sehr, dass ich eine handvoll wirklich guter Freunde habe, die seit Jahren dabei sind. Das weiß und erkennt man vor allem, wenn man sich mal längere Zeit nicht so intensiv sieht.

Wir treffen uns regelmäßig zum Proben. Wobei es bei uns "Bro'be-Session" heißt. Eine Bro'beSession ist viel mehr als nur proben. Manchmal proben wir auch gar nicht und kümmern uns um andere Dinge, filmen neue YouTube Videos ("ich wollte schon immer".... oder "TRICKS"), hängen ab und haben einfach eine gute Zeit. Tatsächlich ist uns dieser Tag in der Woche seit Beginn an heilig.  

Neben OHRANGE haben wir noch Jobs, ja. Das bietet uns musikalisch die Freiheit zu tun, was wir wollen. Wir möchten keine Cover-Band bedienen etc. Das ist nicht unser Ding. Auch wenn man da gut Geld verdienen kann. 

In meinem Fall (Manu) ist es jedoch schon fast hauptberuflich. Ich spiele ja z.B. nebenbei noch bei einem meiner besten Kumpels Daniel von tell the trees als Gitarrist und habe seit Juni 2020 mein neues englisches Projekt MNL veröffentlicht. Der erste Song ist am 26. Juni erschienen, überall wo's Musik gibt. Zwei Wochen später der nächste Song und dann das Album."

 

- Was uns bei Ohrange wichtig ist: es soll am Ende nach uns klingen. -

 

 

Kein Konzept, kein "das muss so oder so klingen, damit es im Radio gespielt wird" etc. Wir legen extrem viel Wert auf unsere Eigendynamik, auf die Energie, die Du nicht nur hören sondern auch spüren sollst. Das war natürlich ein langer Lernprozess für uns, da wir Anfangs nicht wussten, wir da eigentlich machen. Wir haben hald schon immer gemacht und sind immer besser geworden. Wir persönlich empfinden unsere letzten beiden Alben als die bisher besten. Von "Wie Ein Mobile" an wussten wir, was wir wollen, wer wir sind etc."

"I mecht as Leben liebn & die Liebe lebn, I Mecht dabei Sei, Frei sei & hinter dem steh was i Dua... es geht um mehr als nur a Teil von dem SPui zum sei des uns vo kloa auf vorglebt wird."

 

 

... ein Ausschnitt aus einem aktuellen Lied von Ohrange ... L[i]eben. Dieses Lied schießt in meinen Augen absolut den Vogel ab - ganz großes Kino was Ohrange da rausgehauen hat! Hört da unbedingt mal rein! 

 

Man kann zwischen den Songtext-Zeilen heraushören, dass sich hinter Ohrange ein absoluter Herzensmensch verbirgt - die Texte drehen sich um Liebe, das Leben & verschiedene Situationen, in die sich wahrscheinlich jeder von uns zurück- oder hineinversetzen kann. Genau das ist auch der Grund wieso die Musik da draußen so gut ankommt - weil sich jeder Zuhörer in dem Gesungenen wiederfinden kann. Der Manu hat mir noch ein bisschen was zum Thema Inspiration für neue Songs, Texte & Musik erzählt: 

 

 

"Ich schreibe bei uns die Texte & die Musik. Woher die Inspiration kommt ist sehr vielseitig, wobei das Meiste schon mit meinem eigenen Leben zusammenhängt. Was natürlich auch das Leben der Menschen beinhaltet, die um mich rum sind, ich kennen lerne etc. Ich schreibe eben was mich bewegt, berührt etc. Die Liebe ist einfach mein großes Steckenpferd. Musikalisch wie allgemein. Manche Leute empfinden das zwar manchmal als langweilig oder kitschig aber ganz ehrlich:

Liebe ist das, was wir uns alle wünschen. Liebe ist überall. Egal in welcher Form. Es ist etwas magisches.

Jeder der behauptet, er bräuchte das nicht, lügt und ist einfach nicht ehrlich zu sich selbst. 

Die Entstehung eines Songs ist immer unterschiedlich. Mal hat man eine Idee, notiert sich einen Satz, singt oder spielt etwas ins Diktiergerät mal spielt man einfach so vor sich hin und hat 10 Minuten später einen ganzen Song. Einfach so.

-

Das sind die schönsten Momente. Die fühlen sich dann einfach so magisch an.

Als sitzt du an der Gitarre, singst und eine höhere Macht schickt dir den Rest."

 

"Heimat ist da wo dein Herz hängt."

... eine weitere Zeile aus einem Ohrange-Songtext. Der Manu hat mir erzählt, dass für ihn das schönste an Bayern ist, noch eine Kultur zu haben. Ein Mittelweg zwischen Tradition & Moderne ist für ihn dabei wichtig - wobei der heimische Dialekt auch eine Rolle spielt.  Anfangs gabs Ohrange auch noch auf hochdeutsch, doch irgendwann hat sich das Texten im Dialekt einfach richtig angefühlt. Und da Ohrange von dem Herzblut eines absoluten Gefühlsmenschens lebt, werden wir nun durch ursympathische, bayrische Texte bereichert, die echte Gefühle & Emotionen transportieren. Dialekt ist ja auch wirklich etwas wunderbares - wie ich schon öfters geschrieben habe: in welcher Sprache kann man seine Herzensangelegenheiten besser ausdrücken als in der, nach der einem der Schnabel gewachsen ist? Der Manu ist auch der Meinung, dass man seine Wurzeln nicht verbergen kann. Ich finde auch, dass es wirklich wichtig im Leben ist zu wissen wo man herkommt & wo man sich "dahoam" fühlt. 

 

"Heimat ist für mich nicht nur auf einen Ort begrenzt, erzählt Manu. Es ist ein Gefühl, das mir viele Faktoren geben können.

Natürlich trägt der Heimatort schon einen großen Teil bei. Zumindest bei mir. Wenn ich durch die Straßen meiner Jugend ziehe ist das ein unglaublich schönes Gefühl. Dieses Gefühl können mir aber auch andere Orte, Personen, Melodien etc. geben."

 

"wir sand bunt statt Braun!"

... nochmal ein paar Zeilen aus dem neuen Album - was uns die perfekte Überleitung für ein Abschlusswort bringt. Denn zum Ende hin haben wir noch darüber geredet was die Band Ohrange eigentlich so besonders macht & was sie für eine Intention mit ihrem Tun verfolgen. 

 

"Mit der Musik allgemein möchte ich einfach Emotionen, Erlebnisse etc. teilen. Ich glaube viele Menschen erleben ähnliche Situationen, trauen sich aber nicht so ganz offen darüber zu reden. Komischerweise positive wie negative Erlebnisse. Allgemein geht es bei OHRANGE einfach darum, eine gute Zeit zu erleben. Zusammen - durch die Musik. Deshalb sind unsere Live-Konzerte mittlerweile auch zu einer kleinen Mischung aus Musik und Unterhaltung geworden. Manche Leute "schimpfen" es Kabarett. Wir erzählen einfach unsere Erlebnisse, Gedanken etc. ganz offen und schonungslos. Und ich finde, das sollte sich jeder Mensch trauen. Gefühle müssen raus. Nicht innerlich erstickt oder runtergeschluckt werden. Zufrieden & glücklich bin ich, wenn ich tun kann, was ich tun möchte. Ohne groß drüber nachzudenken. Ohne Kompromisse. Wenn ich gesund bin und mein Körper mir die Energie ausschüttet, die ich brauche. Wenn ich gute Freunde, Menschen um mich rum habe. Wenn ich die Liebe leben und das Leben lieben kann. Natürlich ist es toll, Anerkennung und Zuspruch zu bekommen, aber musikalisch glücklich macht mich in erster Linie, wenn ich etwas aus dem Nichts kreieren kann. Etwas, das nicht nur mir selbst, sondern auch anderen gut tut. Wenn ich dazu beitragen kann, dass mehrere Menschen eine gute Zeit haben. Musikalisch wie menschlich."

 

Uns unterscheidet von anderen Bands, dass wir kein klar definiertes Genre/Konzept haben. Außerdem sind wir Facettenreich. Man sieht das mittlerweile ganz schön an unserer Diskografie, den bisherigen Alben, den YouTube Videos etc. Wir sind zwar die OHRANGE Bros, die netten sympathischen Typen, aber haben eben auch noch andere Seiten. Da kann schon'mal schwarzer Humor dabei sein, ein paar Witze unter der Gürtellinie, sozialkritische Sachen oder eben ein "Denk an mi wenn du kummst"-Video. Für mich ist das ein Segen. OHRANGE besitzt eben genauso viele Facetten wie (m)eine/unsere Persönlichkeit. Aber vermarktustechnisch ist das manchmal ein "Fluch", weil Du uns nicht direkt in eine Schublade stecken kannst, oder? ;)

 

Denk an mi [...wenn du kummst]

 

Im Endeffekt kann man OHRANGE überall spielen hören. Manus & Bastis Devise lautet:

"Du hast Bock auf uns? Wir haben Bock auf Dich!".

Das gilt von der Privatfeier bis zum großen Festival. Vom kleinen Cafe bis zum Clubkonzert. 

Es rentiert sich! 

 

Ohrange gibts natürlich nicht nur live sondern auch online & auf Spotify/YouTube: 

 

http://www.ohrangemusik.de/

 

Kontakt & Booking ||

Manuel Meier

schaufensterbooking@web.de

 

Schauts vorbei & lasst euch selber begeistern! 

 

 

 

Fotos: Ohrange



Kommentar schreiben

Kommentare: 0